Maik Gerecke

Wurde 1983 in Hannover geboren. Nach einer miserablen Kindheit folgten Hauptschule, Wohnungslosigkeit und eine schwere psychische Erkrankung, woraufhin er das Abitur nachholte und Philosophie in Göttingen und Potsdam studierte. Heute lebt er als Autor und Veranstalter in Berlin. Er ist Co-Betreiber der Lesereihe Konzept*Feuerpudel und arbeitet für das Literaturhaus Lettrétage in Berlin-Kreuzberg.

Veröffentlicht im Verlag

29.11.2018
20:00 UHR
Lesung aus "Zerschlagen" @ ORi Berlin
ORi details
Friedelstraße 8
Berlin-Neukölln
12047

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen